Frauke Schramm im Interview – Episode 8

Eigentlich weisst Du schon lange tief in Dir drin, dass der Job, den Du machst, nicht mehr zu Dir passt. Du stößt an Deine Grenzen und wenn Du Dich trauen würdest, dann würdest Du noch mal was ganz anderes machen.

Aber in Deinem Alter? Gibt man da „einfach so“ einen sicheren Job auf?

Fragen, die nicht so leicht zu beantworten sind. Und wenn viele Menschen aus Deinem Umfeld Dich aus ihrer eigenen Angst heraus „beschützen“ wollen, dann hörst Du die eigene innere Stimme vielleicht gar nicht mehr.

Oder vielleicht doch umso lauter?

Heute im Interview  bei VISION45 ist die wunderbare Frauke Schramm, die ganz genau weiss, wovon wir sprechen und die sich die obigen Fragen gestellt und beantwortet hat.

Sei gespannt, was Sie zu berichten hat und wie Sie sich entschieden hat! Es lohnt sich enorm reinzuhören und von Fraukes Erfahrungen und ihrem Weg zu profitieren!

Du findest Frauke hier:
www.fraukeschramm.de
https://www.facebook.com/SocialMediaMutmacherin/
https://www.facebook.com/frauke.schramm
https://www.facebook.com/groups/1750879205173836/
https://www.instagram.com/socialmediamutmacherin/

Komm in unsere facebook-Gruppe „VISION45“ und werde Teil unserer (noch) kleinen Community! Wir freuen uns auf Dich!
https://www.facebook.com/groups/205629693572258/
https://www.instagram.com/deinevision45/
http://www.facebook.com/Vision45-2129504890659281/

Mehr zu Kirstin und Markus:
http://www.kirstinludwig.de  und  http://markus-bauchrowitz.de
https://www.facebook.com/KirstinLudwigSeminare/
https://www.facebook.com/Markus.Bauchrowitz1/

Vision45 ist übrigens ein Projekt der
hasiworks Kirstin Ludwig und Markus Bauchrowitz GbR
http://www.hasiworks.com

Alles Liebe, Kirstin & Markus

2 Gedanken zu „Frauke Schramm im Interview – Episode 8“

  1. Super. Einfach nur super. Ich kenne die liebe Frauke schon einige Zeit, und durfte mir ihr zusammenarbeiten. Wie schön, dass ich über sie auch von euch und Vision45 hier gehört habe und werde eure Podcasts mit Sicherheit (und viel Freude) weiter „verfolgen“ 😉

    Klasse !!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.